TITELBILD
a_banner-LAK

Lehrgang zur Ausbildung von Katechisten

Katholisch - missionarisch - Praxis bezogen

Ziele des L A K

Der Lehrgang zielt auf eine fundierte intellektuelle, menschliche und  spirituelle Schulung von Katechisten mit besonderer Befähigung, selbständig Taufbewerber verschiedener Altersstufen, Sprachen und Nationalitäten  durch den Katechumenat zu führen und auf den Empfang der Taufe  vorzubereiten. Der LAK ermöglicht den Absolventen, das theoretisch  erworbene Wissen sofort in die Praxis umzusetzen.

Weitere Ziele des Lehrganges:
*
Den angehenden Katechisten den katholischen Glauben tiefer verstehbar zu machen: aus der Hl. Schrift und der Tradition der Kirche heraus;

* den angehenden Katechisten wichtige Zusammenhänge und Hintergründe zu vermitteln und so zu einem organischen Verständnis beizutragen;

* die angehenden Katechisten zu einem verantworteten Dialog zu befähigen, um “žjedem Rede und Antwort zu stehen, der nach der Hoffnung fragt, die uns erfüllt” (1 Petr 3,15);

* die angehenden Katechisten mit theologischen und kultur-spezifischen Kenntnissen auszustatten, die für eine Verkündigung des Evangeliums auch an Taufbewerbern aus anderen Religionen nötig sind.

Home   FERNKURS   AKTUELLES   GEBETSKALENDER   LITERATUR   SPENDEN   LINKS